Die alb architektengemeinschaft ag bearbeitet Bauprojekte seit 1991 mit Mitarbeitern aus dem Pool der einzelnen Partnerbüros. Projektleitung übernimmt jeweils einer der Partner.

Schenker Stuber vonTscharner
Architekten AG
Sandrainstrasse 3
Postfach, 3000 Bern 13

A.Furrer und Partner AG
Lorrainestrasse 15b
3013 Bern

alb architektengemeinschaft ag

1991 Gründung als einfache Gesellschaft durch die Architekturbüros
• A. Furrer und Partner AG
• K.M. Gossenreiter, Bern
• Schenker Stuber vonTscharner
2005 Umwandlung in eine Aktiengesellschaft
2007 Hinschied von K. M. Gossenreiter, Weiterführung der Firma durch die beiden anderen Büros

Haupttätigkeitsgebiete

Als Einzelplaner und Generalplaner ist es unser erklärtes Ziel, in all unseren Arbeiten gesellschaftliche, ökonomische und planerische Aspekte zu berücksichtigen und in eine zeitgenössische Architektur einfliessen zu lassen. Unser Ziel ist es dabei, über die eigentliche Bauaufgabe hinaus, Qualität zu entdecken und diese zu einer individuellen gestalterischen Lösung zu entwickeln.

Bürostruktur, Arbeitsweise

Die Umsetzung einer Bauaufgabe von der Analyse zum Entwurf, vom Detail zum Ausführungsplan, von der organisatorisch komplexen und zeitintensiven Bauleitung zur verantwortungsvollen Kostenkontrolle stellt für uns eine selbstverständliche Einheit dar.

Das Arbeiten im Team mit Bauherren, Planern, Unternehmern und Handwerkern, ist uns ein wichtiges Anliegen, damit alle am Bau Beteiligten ihr Bestes in den anspruchsvollen Bauabläufen geben. Unsere Mitarbeiter stammen aus einem Pool von Fachkräften aus den beiden Partnerbüros.  Aus einem erweiterten Netzwerk werden weitere Fachkräfte und Spezialisten bei gezogen.

Projektbezogenes Qualitätsmanagement PQM

Unsere Projektorganisation wird durch ein projektbezogenes QM-System ergänzt.
Der Aufbau des Projekthandbuches richtet sich inhaltlich am PQ-Modell des SIA  Merkblatts 2007 aus.